Hey schön dass du daran interessiert bist deinem MindSet ein "Upgrade" zu verpassen 🙂

Auf dieser Seite erfĂ€hrst du mehr ĂŒber die MindSet Transformationsmethode, die ich anwende, wenn ich schnelle und nachhaltige Änderungen in meinem MindSet initiieren möchte. Außerdem erfĂ€hrst du ein wenig mehr ĂŒber mich und meine Story.

FĂŒr wen ist das?

Obwohl die Methode, welche ich zum schnellen VerĂ€ndern eines Mindets ĂŒber die Jahre entwickelt habe, grundsĂ€tzlich auf alle Lebensbereiche anwendbar ist, wird hier auf SoloStarter.ONE ausschließlich der Fokus auf SoloGrĂŒnder:innen bzw. Personal Business Owners gelegt, also Menschen die sich auf die eigenen Beine stellen wollen oder bereits gestellt haben, um etwas in der Welt zu bewirken, tiefe ErfĂŒllung zu finden und persönlichen und finanziellen Erfolg zu manifestieren.

MindSet Arbeit kann schwer oder auch leicht sein. Je nachdem, ob du einen guten Weg kennst dem du folgen kannst.

Mit meinem MindSet Transformations Framework "VICTOR" bist du auf der Überholspur, wenn es um das Transformieren eines starren und wenig erfolgsversprecheden MindSet geht.

In 5 einfachen Schritten löst du alte Konstrukte in deinem Mindset auf und entwickelst ein sogenanntes "Wachstums-MindSet" mit dem ALLES möglich ist.

Das oben war jetzt fĂŒr ganz "eiligen" Besucher, die in 2 Sekunden wissen wollen, ob sie weiterlesen .. hier kommt die "Langfassung"

Über meine Person - Wer bin ich ?

Hi, ich bin Mario ..

Du kannst schon so einiges ĂŒber mich auf der "Über" Seite finden, aber ich möchte dir dennoch ein paar wichtige Details geben, die stark mit dem Thema "MindSet" verknĂŒpft sind und dir zeigen, warum du auf meine langjĂ€hrige Erfahrung und Expertise bauen kannst.

Ich habe in meinem Leben schon so einige heftige Herausforderungen gemeistert. Zwei meiner grĂ¶ĂŸten Wendepunkte in meinem Leben waren, als ich mich entschlossen hatte, meinen Beruf als KFZ-Mechaniker aufzugeben und ein Studium zu beginnen, mit 28 Jahren ;). Und die zweite wirklich große Herausforderung meinen "sicheren" Corporate-Job als Projektmanager und Berater gegen die Freiheit einzutauschen, indem ich mich in die SelbststĂ€ndigkeit begab.

Das war 2004 und ich war schon "betagt" mit meinen 42 Jahren .. Ich denke du kannst dir vorstellen, dass die Änderung meines "MindSets" ein kritisches Element war. Ohne das wĂ€re all das nicht gegangen ..

Allerdings und das will ich betonen, war mir "damals" noch ganz unklar "wie ich das gemacht habe" .. das wurde mir erst seit 2010 so richtig bewusst, als ich ein Zentrum fĂŒr Bewusstseinsentwicklung gegrĂŒndet und geleitet habe und seit dieser Zeit fĂŒr die Themen "MindSet, Bewusstseins- und Persönlichkeitsentwicklung & Metaphysik" förmlich "brenne".

Aber der Reihe nach (und nur ganz kurz - ich will sorgsam mit deiner (Lebens-) Zeit umgehen ..)

Vom KFZ-Mechaniker zum Diplom-Ingenieur

Ich war 27, als ich abends mit immer noch leicht grau verfĂ€rbten HĂ€nden (als KFZ-Mechaniker kannst du "schrubben" wie du willst, die HĂ€nde sind höchstens am Wochenende mal richtig sauber) am Tisch zusammen mit meiner Frau saß und zu ihr sagte "Ich kann das nicht mehr lange machen ..". "Was genau .." antwortete sie. Ich erklĂ€rte ihr, dass ich mir nicht vorstellen könne, mein ganzes Leben lang KFZ-Mechaniker zu sein, schon gar nicht wenn ich mal 50 oder sogar noch Ă€lter bin ..

An diesem Abend beschloss ich (und Gott sei es gedankt, meine Frau hatte mir ihre volle UnterstĂŒtzung zugesagt) meinen bisherigen Job als KFZ-Mechaniker hinzuwerfen und studieren zu gehen ..

Vom Angestellten zum SelbststÀndigen und dann zum Solounternehmer

Nach meinem erfolgreichen Studium (Abschluss 1,8) an einer renommierten Hochschule (und ich bin damals zuvor wegen mangelhafter Leistungen und hoher "Fehlzeiten" vom Gymnasium "geflogen") habe ich knapp 10 Jahre in einem internationalen Konzern als Projektmanager und Berater gearbeitet. Der Job war sehr gut bezahlt und dennoch "fehlte" etwas in meinem beruflichen Leben. 2004 war ich dann an einem Punkt, wo es nicht mehr weiterging und ich allen Mut (und auch alle Ersparnisse) zusammen nahm und die KĂŒndigung einreichte .. mit 42 Jahren in die SelbststĂ€ndigkeit .. mein Umfeld (inkl. meiner damaligen Frau) hielt mich fĂŒr komplett verrĂŒckt .. aber ich wusste wenn ich bleibe, wĂŒrde ich es am Ende meines Lebens bereuen ..

Warum erzÀhle ich dir das so ausgiebig? Damit du realisierst dass ALLES möglich ist, wenn du es wirklich, wirklich willst ..

Über "VICTOR" - das "MindSet Transformations-Framework"

Du kannst Psychologen, Therapeuten, Coaches und Mentoren fragen, die sich mit dem Thema "MindSet" beschÀftigen und sie werden dir sagen, dass dies ein höchst komplexes und weitestgehend unerforschtes Gebiet ist und viele Teile unserer Psyche und Lebenserfahrungen darin verwickelt sind.

Und sie haben Recht ..

umso mehr, wenn "MindSet" in Verbindung mit digitalen GeschĂ€ftsmodellen und Solo Unternehmertum im Zusammenhang steht .. das ist eine relativ "neue Variante" im Gegensatz zu konventioneller SelbststĂ€ndigkeit und zu "MindSet fĂŒr Corporate FĂŒhrungskrĂ€fte" ..

Ich beschÀftige mich nun mit Themen rund um "MindSet, Bewusstseins- und Persönlichkeitsentwicklung" seit 2010 und konnte in dieser Zeit allerlei ZusammenhÀnge herstellen und Frameworks, Methoden und einfache Prozesse entwickeln.

Und dabei wurde eines ganz klar. Man kann "MindSet-Themen" deutlich einfacher transformieren, wenn man ein "Blueprint" (eine Blaupause) hat, also etwas, was man Schritt fĂŒr Schritt "durchgehen" kann.

VICTOR ist so ein "Framework". Genauer ein 5-Schritte Prozess mit dem du "MindSet-Themen" zwar ganzheitlich in seiner ganzen KomplexitĂ€t betrachtet und dennoch Schritt fĂŒr Schritt transformieren kannst.

Zusammen mit weiteren MindSet-Tools wird es dadurch sehr viel einfacher, die komplexen ZusammenhĂ€nge zu verstehen und einfache, pragmatische Wege fĂŒr die doch höchst individuelle "MindSet-Transformationen" zu finden.

In meinem 1:1 MindSet Mastery Programm kommen sowohl "VICTOR" als auch einige dieser innovativen "MindSet-Tools" zum Einsatz.

Damit du dich und dein eigenes persönliches Business so entfalten kannst wie du es dir wirklich wĂŒnschst.

Klicke auf die fĂŒr dich relevante SchaltflĂ€che, um mehr zu erfahren